Up-Date zum Training

Ein kurzes Up-Date zum Training bzw. zu den Inhalten an den beiden Trainingstagen!

  • Dienstag von 1800 – 2000 Uhr (Trainingsschwerpunkt – Kihon bzw. Schülerhandbuch)
  • Donnerstag von 2000 – 2200 Uhr (Trainingsschwerpunkt – Ryuha bzw. Waffentraining)

Im Detail heißt das, daß wir uns am Dienstag vorrangig mit der Kihon und den Inhalten aus dem Schülerhandbuch beschäftigen. Dies dient dazu um die Grundlagen zu festigen und die entsprechenden Inhalte aus dem Schülerhandbuch zu trainieren und zu festigen.

Am Donnerstag liegt der Schwerpunkt dann auf den einzelnen Ryuha in der ersten Trainingsstunde und in der zweiten Trainingsstunde dann auf dem Waffentraining. Hier werden die einzelnen Inhalte zumindest für ein halbes Jahr thematisiert und dann gewechselt. So lag im letzten halben Jahr der Schwerpunkt auf Ken und, auf Grund des Trainingslagers und weil wir noch keine Bo haben, nun auf dem Jo. Dieser wird uns solange beschäftigen bis wir unsere Bo erhalten, was spätestens im September der Fall sein wird.