Rückblick auf den dritten und letzten Teil der Sojutsu Reihe mit Daishihan Dino Gheri

Am Wochenende des 16./17. Junis fand der dritte und letzte Teil der Sojutsu Reihe mit Daishihan Dino Gheri statt. Dieses Mal war das Wakagi Dojo Fürth der Ausrichter des Seminars und für unsereins war es das erste Mal, dass wir dort zu Gast sein durften.

An dieser Stelle möchte ich wie immer meinen Dank an Dino-sensei ausrichten, der es wiedereinmal wunderbar verstanden hat uns an dieses sehr spannende aber auch anspruchsvolle Thema heran zu führen und uns den dritten Level des Kukishinden Ryu Sojutsu zu vermitteln. Das ganze Thema hat er wieder mit einzelnen Übungen zum Umgang mit dem Yari und auch ein paar Rückführungen ins Taijutsu gekonnt aufgelockert!

Für uns war auch dieses Wochenende ein sehr lehrreiches und informatives und wir waren froh uns, trotz gewisser Handicaps, auf den Weg nach Fürth gemacht zu haben.

Abschließend möchten wir uns an dieser Stelle auch sehr beim Wakagi Dojo Fürth für die Ausrichtung und Gastfreundschaft sowie die ganze, sehr gelungene Organisation bedanken. Es hat uns viel Spaß gemacht bei euch zu Gast zu sein!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.