14. Japan Frühlingsfest – Rückblick

Vor mittlerweile zwei Wochen fand das 14. japanische Frühlingsfest statt und nun finde ich endlich Zeit einen kurze Rückblick darüber zu schreiben.

Leider war uns dieses Jahr das Wetter nicht gesonnen und lt. offizieller Dankesmail war es wohl das nässeste Frühlingsfest welches je stattgefunden hat. Dementsprechend haben auch fast alle Budo Gruppen ihre Embus abgesagt. Wir vom Bujinkan Busshin Dojo liesen uns davon aber nicht abschrecken und haben unsere beiden Embus trotz der wiedrigen Umstände vorgeführt.

Wider Erwarten kamen dann sogar einige Schaulustige zu unseren Vorführungen und so konnten wir mit Freude unsere Kunst dem interessierten Publikum vorstellen.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken die trotz des schlechten Wetters gekommen sind und mit uns im Regen und bei den eher frischen Temperaturen ausgehalten haben. Mein besonderer Dank gilt auch meinen Schülern die es überhaupt erst ermöglicht haben Bujinkan Budo Taijutsu/Ninjutsu auf dem diesjährigen Frühlingsfestes vorzustellen.

Anbei nun noch ein paar Impressionen unserer Embus!